DFR Ortsring Heidelberg

Friedrichstraße 9
69117 Heidelberg
Tel +49 6221 21123

E-Mail: dfr-heidelberg@posteo.de
folgt uns auch auf Instagram unter https://www.instagram.com/dfr.heidelberg/
 

Unsere Aufgaben und Angebote

Der Ortsring Heidelberg ist einer der Ortsverbände des bundesweit vertretenen Deutschen Frauenrings. Ziel des Verbands und auch der Heidelberger Mitgliedsfrauen ist es, die Beteiligung von Frauen auf allen Gebieten des öffentlichen Lebens zu fördern und sie zu aktiver Mitarbeit anzuregen. Die Unterstützung sozialer Projekte ist uns ein weiteres Anliegen. Haben Sie Interesse beim DFR mitzuwirken? Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.

Der Ortsring Heidelberg betreibt einen Second Hand Laden für Damen- und Herrenbekleidung, Schuhe und Hausrat.

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
jeweils von
14.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch von 10.00 – 12.30 Uhr und
Samstag: 10.00 – 13.00 Uhr

Die nächste Inventur findet am Dienstag, den 5.März statt. In die Inventur kommen Waren, die bis zum Jahresende 2023 abgegeben worden sind.

Bereits seit 1946 wird in dieser gemeinnützigen Verkaufshilfe Ware in Kommission und als Spende angenommen und weiterverkauft – viele Jahrzehnte im Anna-Blum-Haus, seit 2010 befindet er sich in der Friedrichstraße 9. Der Verkaufserlös geht zu 55 Prozent an die ursprünglichen Besitzer. Die übrigen 45 Prozent kommen gemeinnützigen Projekten oder den Veranstaltungen des Frauenrings zugute.

Im Dezember 2023 konnten insgesamt 8500 € an das Frauenhaus, den Frauennotruf, den Kinderschutzbund, an die Bahnhofsmission und zugunsten der RNZ Weihnachtsaktion gespendet werden.
Die Mitarbeiterinnen, die sich fast alle ehrenamtlich engagieren und die vielen Spenden haben dies ermöglicht.

Sie sind auf der Suche nach gut erhaltenen und kostengünstigen Stücken aus zweiter Hand?

Dann besuchen Sie den Second Hand Laden des Frauenrings in der Friedrichstraße 9 in Heidelberg (parallel zur Theaterstraße!).

Auf drei Etagen finden Sie hier u. a. Damen- und Herrenkleidung, Haushaltsutensilien, Kleinmöbel, Schmuck und Geschenke.

 

Sie möchten gerne persönliche Gegenstände mit Hilfe des Heidelberger Frauenrings verkaufen?

Beachten Sie bitte folgende Bestimmungen:

Wir nehmen nur gut erhaltene, unbeschädigte und gesäuberte Ware in Kommission.
Aufgrund des Überangebots können alle 4 Wochen max. 4 Kleidungsstücke (ausschließlich für Erwachsene, wir führen keine Kinderkleidung) und max. 6 andere Artikel (hierzu zählen auch Schuhe und Taschen) abgegeben werden.

Die Kommissionsware kann nach telefonischer Voranmeldung Mittwochvormittag oder Donnerstagnachmittag angenommen werden. Sie bleibt mindestens 6 Wochen im Verkauf.

Auszahlungen sind mittwochs von 10 – 12 Uhr und donnerstags von 14 – 16 Uhr möglich

Spenden können zu jeder Zeit während der Öffnungszeiten abgegeben werden, aber bei Damenbekleidung bitte nicht mehr als 10 Teile.

Sie haben Interesse an einer Mitarbeit im Second Hand Laden?

Wir suchen immer ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, die Freude haben am Umgang mit Menschen, Kleidung und Hausrat.
Wer einen halben Tag in der Woche opfern kann, um in einer netten Gemeinschaft für einen guten Zweck tätig zu sein, absolut zuverlässig ist und mit einer gewissen Gelassenheit bzw. einer Portion Humor die Hürden des Alltags bewältigt, findet bei uns ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld.
Eine Mitgliedschaft im DFR ist nicht Voraussetzung.

Termine 2024

Freitag, 12.Januar Führung durch die Ausstellung „Heidelberg in den 50er Jahren“